Freizeitgelände

 Sport- und Freizeitanlage am Schlossweg

Im Zentrum von Neufahrn gelegen, bietet die Gemeinde Neufahrn i. NB vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Am Schlossweg befindet sich direkt neben dem Schlosshotel Neufahrn i. NB die Sport- u. Freizeitanlage mit Minigolfanlage mit Biergarten und Kiosk, Boccia-Bahnen, Stockbahnen, Skateanlage, einem großen Kinderspielplatz, einem asphaltierten Mehrzweckplatz mit einer Streetball-Anlage und Skater-Anlage und einem Bolzplatz. Neben dem Bolzplatz ist in einem Gemeinschaftsprojekt der Staatl. Realschule Neufahrn, der Grundschule, des Kindergartens und der Gemeinde Neufahrn i.NB ein durch die Öffentlichkeit nutzbares Gemüsebeet entstanden.

Auf dem Gelände der Sport- und Freizeitanlage befindet sich auch der fitalPARCOURS Bewegtes Niederbayern, der als LEADER-Projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert wurde. 

Eine öffentliche WC-Anlage mit Behinderten-WC ist vorhanden. 

An der Sport- und Freizeitanlage beginnt auch der Laber-Abens-Radweg, der in Richtung Rottenburg und weiter bis Abensberg führt. In Richtung Mallersdorf-Pfaffenberg verläuft der Radweg weiter bis Straubing.
Auf der Strecke überschneiden sich mehrere Routen von beliebten Fernradwegen in Niederbayern. z.B. die "Niederbayerntour" - eine im Frühling 2018 eröffnete Radtour, welche von Regensburg durch das schöne Niederbayern nach Passau führt.

Wer Sport organisiert im Verein bevorzugt, wird im reichhaltigen Angebot der Neufahrner Sportvereine sicher fündig.

Link zu "Vereine"

 

FestplatzPlatzSchaukel

 

 

Drucken